Deutsch Englisch

Datenschutzerklärung

1. Allgemeines zum Datenschutz

Für uns als Unternehmen ist der Schutz Ihrer Daten sehr wichtig. Darüber wie Ihre Daten beim Besuch auf unserer Website und in unserem Onlineshop erfasst und geschützt werden, möchten wir Sie im Folgenden informieren.

1.2 Datenerfassung auf unserer Website
Ihre Daten werden teilweise dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Zur Bearbeitung von Bestellungen oder Anfragen über das Kontaktformular ist dies notwendig. Ein Teil Ihrer Daten wird automatisch beim Seitenaufruf erhoben. Hierbei handelt es sich um rein technische Daten wie z.B. die Uhrzeit des Seitenaufrufs, Webbrowser, etc.

1.3 Rechte bezüglich Ihrer Daten
Sie haben jederzeit das Recht auf Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Weiterhin steht Ihnen das Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.


2. Datenschutzerklärung

2.1 Datenschutz
Wenn Sie diese Webseite aufrufen und deren Funktionen nutzen, werden personenbezogene Daten von Ihnen gespeichert. Wir behandeln Ihre Daten vertraulich und entsprechend der geltenden Datenschutzgrundverordnung.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz durch Dritte ist nicht möglich. Um die Übermittlung Ihrer Daten auf unserer Webseite so sicher wie möglich zu gestalten, nutzen wir eine SSL-Verschlüsselung.

Verantwortlich für die Datenverarbeitung dieser Webseite ist
Frank Rommel
OTTER-Messer GmbH
Schwertstraße 35
42651 Solingen
E-Mail: f.rommel@otter-messer.de


2.2 Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung
Die Bestellungen über unseren Shop und der kostenlose Newsletterversand erfordern Ihre persönlichen Daten. Sollten Sie diese Art der Datenverarbeitung nicht mehr wünschen, können Sie ihr Einverständnis jederzeit in einer formlosen E-Mail widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung, beispielweise in bereits abgeschlossenen Bestellvorgängen, bleibt unberührt.

2.3 Recht auf Beschwerde
Bei datenschutzrechtlichen Verstößen haben Sie das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren. In unserem Fall ist dies der Landesdatenschutzbeauftragte des Landes Nordrhein-Westfalen.

2.4 Auskunft, Änderung, Löschung Ihrer Daten
Im Rahmen der geltenden, gesetzlichen Bestimmungen haben Sie jederzeit das Recht, Ihre von uns gespeicherten, personenbezogenen Daten abzufragen sowie diese Ändern oder Löschen zu lassen.
Unser von Ihnen angeforderter, kostenloser Newsletter kann jederzeit von Ihnen abbestellt werden.

2.5 Datenerfassung auf unserer Webseite
Cookies
Cookies sind kleine Dateien die weder Schaden anrichten, noch Viren enthalten. Sie werden verwendet, um das Angebot von Webseiten nutzerfreundlicher und effektiver zu gestalten.
Die von uns verwendeten Cookies sind zumeist Session-Cookies. Diese werden nach Ihrem Verweilen auf unserer Webseite automatisch gelöscht.
Cookies auf Ihrem Endgerät bleiben bestehen, bis Sie selbst diese löschen. Über die Einstellungen Ihres Browsers können Sie das Speichern von Cookies auf Ihrem Endgerät steuern.
Cookies, die zur Durchführung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Wir als Websitebetreiber haben ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung unseres Angebots.

Server Log Dateien
Der Provider unserer Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:
•    Browsertyp und Browserversion
•    verwendetes Betriebssystem
•    Referrer URL
•    Hostname des zugreifenden Rechners
•    Uhrzeit der Serveranfrage
•    IP-Adresse
Diese Daten werden nicht mit personenbezogenen Daten aus anderen Datenquellen verbunden.
Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Kontaktformular
Möchten Sie über unser Kontaktformular mit uns in Verbindung treten, werden die dort von Ihnen angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung Ihres Anliegens von uns gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.
Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Die von Ihnen gegebene Einwilligung kann jederzeit formlos widerrufen werden. Im Vorfeld des Widerrufs erfolgte Datenverarbeitung wird in ihrer Rechtmäßigkeit vom Widerruf nicht berührt. Ebenso werden Aufbewahrungsfristen von uns eingehalten.

Registrierung auf unserer Website
Um zukünftige Bestellungen komfortabler zu gestalten, können Sie sich auf unserer Website registrieren. Die für eine Registrierung erforderlichen Pflichtangaben sind von Ihnen vollständig, korrekt und freiwillig zu übermitteln. Wir verarbeiten diese Daten auf Grundlage ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO).
Sie haben das Recht, jederzeit diese Daten ändern oder löschen zu lassen. Bereits erfolgte Datenverarbeitungen und gesetzliche Aufbewahrungsfristen (z:B. Rechnungen abgeschlossener Bestellvorgänge) bleiben hiervon unberührt.

Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten nur dann, wenn dies zur Verarbeitung Ihres Auftrags nötig ist (z.B. Ihre Adressdaten werden zwecks Zustellung bestellter Ware an unseren Versanddienstleister übermittelt).

2.6 Newsletter
Auf unserer Website haben Sie die Möglichkeit, unseren kostenlosen Newsletter zu abonnieren. Hierfür erfassen wir Ihre E-Mailadresse. Weiterhin stellen wir im Rahmen des Double Opt-In Verfahrens fest, ob Sie wirklich Inhaber der angegebenen E-Mailadresse sind und den Empfang unseres Newsletters wünschen. Die so erhobenen Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand unseres Newsletters. Sie werden für den Versand an das Unternehmen Rapidmail weitergegeben. Es besteht hier ein Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung, dessen Einsicht Sie jederzeit von uns anfordern können. Der Anbieter Rapidmail hat keinen eigenmächtigen Zugriff auf Ihre Daten.
Ihnen ist die Möglichkeit gegeben, jederzeit unseren Newsletter wieder abzubestellen. Dier hierfür erhobenen Daten werden dann von uns gelöscht.
 

  Zurück